Stender Brennschneidtechnik GmbH

Kaddenbusch 10
25578 Dägeling

 

Tel. 04821/8984-0
Fax 04821/8984-99

 

info@stender-brennschneidtechnik.de

 

gzq
din


Express-Service

Sie benötigen Zuschnitte oder Formteile kurzfristig und schnell? Kontaktieren Sie uns und Ihr Bauteil wird mit unserem Express-Service produziert.

Materialien

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Materialien, die von uns verarbeitet werden.

Zur Materialliste


 

Historie

Bildschirmfoto 2014-08-01 um 17.18.26Im Jahre 1970 kaufte der Kaufmann Herbert Stender die Brennschneiderei Frahm am Brookhafen in Itzehoe. Da das dortige Gelände für die Itzehoer Stadtsanierung gebraucht wurde, erfolgte der Umzug der Firma in die Hafenstraße 19. Das Unternehmen wurde als neuer Geschäftszweig in den vorhandenen Schrottbetrieb eingegliedert.

 

1977 wurde in Oldendorf, Industrieweg, ein neues Grundstück mit zwei Hallen erworben und der bislang unter der Firma STENDER geführte Betrieb firmierte zur „Oldendorfer Brennschneidbetrieb GmbH“ um. In der folgenden Zeit vergrößerten sich die geschäftlichen Aktivitäten. Dadurch wurde auch dieser Standort zu klein. Frau Antje Stender-Bahr entschloss sich, eine weitere Umsiedlung vorzunehmen und kaufte 1995 im Gewerbegebiet Dägeling ein 14.000 m² großes Grundstück. Dieses Gelände wurde 2014 durch den Kauf eines weiteren Grundstücks ergänzt.

 

Mit dem Umzug 1996 erfolgte auch die Umfirmierung der Oldendorfer Brennschneidbetrieb GmbH in die Stender Brennschneidtechnik GmbH.

 

Nicht nur durch die Errichtung neuer Hallen und der Anschaffung modernster Laser-, Plasma-, Wasserstrahl- und Autogen-CNC-gesteuerter Brennschneidmaschinen, die den Betrieb auf den neuesten Stand der Technik bringen, sondern besonders durch den Einsatz und das Wissen der Mitarbeiter können sich Kunden auf eine schnelle, flexible und qualitativ hochwertige Auftragsentwicklung verlassen.